Bewertung von Homed-IQ Homed-IQ auf TrustPilot

Gesundheits-Vorsorgetest

79,00129,00 Kostenloser Versand

Machen Sie bequem von zu Hause aus einen Gesundheitscheck. Der präventive Gesundheits-Test ist in den Panels Basic und Extensive erhältlich und misst Biomarker in Schlüsselbereichen, die nicht diagnostizierte Symptome verursachen oder auf andere Gesundheitszustände hinweisen können. Verwenden Sie den Vorsorgeuntersuchungstest als Ihre jährliche Vorsorgeuntersuchung oder als Ausgangspunkt, um bestimmte gesundheitliche Bedenken weiter zu untersuchen.

Testmethode:Finger-Prick-Test

Worauf testen wir?

ALT Cholesterin Creatinine eGFR Ferritin Folsäure Gamma GT HbA1c Lipoprotein hoher Dichte (HDL) Lipoprotein niedriger Dichte (LDL) Schilddrüsenstimulierendes Hormon (TSH) Triglyceride Vitamin B12 Vitamin D
  • Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden nach Eintreffen im Labor
  • Versand am selben Tag bei Bestellungen vor 18:00 Uhr
  • Alle Bestellungen sind Versandkostenfrei

Wählen Sie Ihren Test

Basis €79
Erweitert €129
  • Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden nach Eintreffen im Labor
  • Versand am selben Tag bei Bestellungen vor 18:00 Uhr
  • Alle Bestellungen sind Versandkostenfrei
  • Einfache Nutzung von zu Hause aus
  • Professionelle Analyse in einem medizinisch zertifizierten Labor
  • Günstigster Anbieter von Heimtests
Über den Test
Was steht im Test?
Zusammenfassung der Biomarker

Über den Test

Preventive Health screening test result mockup

Was ist der Vorsorge-Gesundheitscheck-Test?

Dieser Test gibt es in zwei Formen je nach dem, wie viele Informationen Sie über Ihre Gesundheit gewinnen möchten. Der Basis Gesundheits- Vorsorgetest misst Ihren Blutzucker-, Cholesterin- und Lipidspiegel, sowie die Nieren- und Leberfunktion. Der erweiterte Test misst den Blutzucker, Cholesterin- und Lipidspiegel, die Nieren- & Leberfunktion, Schilddrüsenfunktion, wichtige Vitaminspiegel (Folsäure, Vitamin D, Vitamin B12), und Eisenspiegel (Ferritin). Der Test ist ein Fingerstichtest, den Sie bequem zu Hause durchführen können. Anschließend wird Ihre Probe von einem zertifizierten Labor untersucht und Sie erhalten die Ergebnisse innerhalb weniger Tage. Es könnte nicht einfacher sein!

Was können Ihnen die Ergebnisse des Vorsorge-Gesundheitschecks sagen?

Ihre Ergebnisse geben Ihnen Informationen über Ihr Risiko für lebensstilbedingte Krankheiten sowie Vitamin- und Mineralmarker in Bezug auf Immunität und Knochengesundheit, z. B. ob Ihr Vitamin D zu hoch ist. Sie erhalten einen detaillierten Bericht mit Ihren Testergebnissen und den Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern. Für Ihre gesundheitlichen Fragen stehen wir Ihnen auch mit medizinischem Betreuungspersonal zur Verfügung.

Wie kann ich meine eigene Probe für den Vorsorge-Gesundheitscheck-Test entnehmen?

Dies ist ein Fingerabdrucktest, bei dem Sie Ihre Probe zu Hause entnehmen können. Damit das Labor genügend Probenmaterial zur Analyse hat, werden Sie gebeten, zwei Microtainer mit Blut zu füllen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Basis- und einem erweiterten Vorsorge-Gesundheitscheck?

Der Basis-Vorsorge- Gesundheitscheck gibt einen nützlichen Überblick über wichtige Biomarker in Bezug auf die allgemeine Gesundheit in den Bereichen Blutzucker, Cholesterin und Leber- und Nierenfunktion. Beide Tests messen auch HbA1c in Ihrem Blut (um mehr über HbA1c zu erfahren, lesen Sie unseren Artikel „Was ist HbA1c?“). Für diejenigen, die noch mehr über ihre Gesundheit erfahren möchten, bietet der erweiterte Gesundheits-Vorsorgetest den umfassendsten Überblick mit zusätzlichen Informationen zu wichtigen Vitaminwerten, Schilddrüsenfunktion und Eisen.

 

 

Was steht im Test?

Comparison table different type tests

 

Was steht im Test?

Der Gesundheits-Vorsorgetest von Homed-IQ enthält alles, was Sie brauchen, um eine Blutprobe zu Hause zu entnehmen. Aktivieren Sie einfach Ihren Test und befolgen Sie die detaillierten Anweisungen in Ihrem Kit, um Ihre Probe vorzubereiten, und senden Sie sie dann mit dem vorfrankierten Versandetikett an unser Labor. Die Ergebnisse werden innerhalb von Tagen verfügbar sein.

Da der Vorsorge-Check mehrere verschiedene Blutuntersuchungen umfasst, sind zwei Blutabnahmen erforderlich.

Ihr Testkit enthält Folgendes:

  • 3 x Lanzetten
  • 2x Blutentnahmeröhrchen (1x Serumröhrchen, 1x EDTA-Röhrchen)
  • 4x Alkoholtupfer
  • 2x Pflaster
  • 2x alkoholfreie Desinfektionstücher
  • 1x Rücksendeumschlag
  • 1x Schutztasche mit saugfähigem Material

Zusammenfassung der Biomarker

1. Blutzucker

HbA1C
Dieses Testergebnis gibt Aufschluss über Ihren durchschnittlichen Blutzuckerspiegel der letzten drei Monate. HbA1C misst den Prozentsatz des Blutzuckers, der an Hämoglobin gebunden ist, das Blutprotein, das Sauerstoff transportiert. The higher the percentage, the higher your blood sugar. Ein hoher Blutzuckerspiegel kann mit Typ-1Diabetes und Typ-2-Diabetes in Verbindung gebracht werden. Möchten Sie den Unterschied zwischen Diabetes Typ 1 und Typ 2 wissen? Dann könnte unser Artikel “Symptome bei Diabetes Typ 1 und Typ 2” für Sie interessant sein!

2. Cholesterin und Lipide

Cholesterin
Cholesterin wird in der Leber produziert und kommt in jeder Körperzelle vor. Der Körper verwendet Cholesterin als Baustein für Zellen und Hormone sowie für die Produktion der Galle. Es gibt zwei Arten von Cholesterin: Eine in Form von HDL (Cholesterin hoher Dichte) und LDL (Cholesterin niedriger Dichte). HDL is also referred to as the ‘good’ cholesterol and LDL is known as the ‘bad’ cholesterol.

HDL
High-Density-Lipoprotein (HDL) ist auch als „gutes“ Cholesterin bekannt, weil es überschüssiges schlechtes Cholesterin in Ihre Leber transportiert, um es zu beseitigen. Höhere HDL-Spiegel sind mit einem geringeren Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall verbunden. Änderungen des Lebensstils wie mehr Bewegung, Raucherentwöhnung und eine verbesserte Ernährung erhöhen nachweislich den HDL-Spiegel. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel „Was ist HDL?“.

LDL
Low-Density-Lipoprotein (LDL) transportiert Cholesterin durch den Körper, wodurch das Risiko entsteht, dass sich Cholesterin in den Arterien ansammelt und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursachen kann. Erhöhtes LDL kann auf ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen hinweisen.

HDL % of total cholesterol
Der Anteil des Gesamtcholesterins bezieht sich auf die Menge an HDL (= „gutes“ Cholesterin) im Körper, die das LDL (= „schlechtes“ Cholesterin) bekämpfen kann. Je höher der Anteil des Gesamtcholesterins HDL ist, desto besser. Wenn Sie mehr über Cholesterin, HDL und LDL erfahren möchten, lesen Sie gerne unseren Artikel „Cholesterin und Ihre Gesundheit“.

Triglyceride
Triglyceride sind die häufigsten Arten von Fetten im Körper. Überschüssige Kalorien, Alkohol und Zucker werden in Triglyceride umgewandelt und im Körper als Fett gespeichert. Ein erhöhter Triglyceridspiegel erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

3. Leberfunktion

Ihre Leber ist ein Organ mit vielen wichtigen Funktionen. Einige seiner Funktionen sind, dass es Abfallstoffe und Giftstoffe aus Ihrem Blut entfernt, Galle produziert, die bei der Nahrungsverdauung hilft, Cholesterin und andere fetttragende Proteine für den Rest des Körpers produziert, Hämoglobin verarbeitet, die Blutgerinnung reguliert und überschüssige Glukose in Glykogen zur Speicherung umwandelt.

ALT
Alaninaminotransferase (ALAT) ist ein Enzym, das hauptsächlich in der Leber vorkommen. Im Allgemeinen ist der ALAT-Spiegel im Blut niedrig. Eine Schädigung der Leber kann jedoch dazu führen, dass diese Enzyme aus der Leber in den Blutkreislauf gelangen und die Leberenzymwerte im Blut erhöhen. Dasselbe gilt für GammaGT. Ein hoher GammaGT-Spiegel im Blut können ein Zeichen für Leber- oder Gallengangsschäden sein.

GammaGT (GGT)
Gamma-Glutamyltransferase (Gamma-GT oder GGT) ist ein Enzym, das in der Leber gebildet wird und dabei hilft, Substanzen umzuwandeln und zu verdauen, die durch Essen und Trinken in den Körper gelangen. Normalerweise ist die Konzentration von GGT im Blut sehr niedrig, kann aber bei Überlastung der Leber ansteigen. Dies geschieht, wenn die Leber in kurzer Zeit eine große Menge bestimmter Stoffe verarbeiten muss, beispielsweise bei übermäßigem Konsum bestimmter Medikamente oder Alkohol. GGT-Werte steigen auch bei verstopften Gallengängen, bei Problemen mit der Gallenblase oder als Folge einer Leberschädigung.

Creatinine & eGFR
Ein Kreatinintest kann einen Aufschluss darüber geben, wie gut die Nieren funktionieren. Die Nieren sind Organe, die Abfallprodukte aus dem Blut filtern. Kreatinin ist ein Abfallprodukt der Muskeln. Alle Abfallprodukte werden in der Blase gespeichert, bis Sie sie ausscheiden. Wenn Sie einen erhöhten Kreatininspiegel haben, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass die Nieren geschädigt sind oder nicht richtig funktionieren. Ein erhöhter Kreatininspiegel kann durch eine Nierenentzündung, eine nierenbedingte bakterielle Infektion, eine Vergrößerung der Prostata oder Nierensteine verursacht werden. Diabetes, Dehydrierung oder übermäßige Einnahme von Medikamenten können ebenfalls eine Ursache sein.

Ein niedriger Kreatininwert ist normalerweise nicht besorgniserregend und wird normalerweise durch eine Abnahme der Muskelmasse verursacht, die häufig mit dem Alter einhergeht. Die eGFR gibt einen Aufschluss über die Fähigkeit der Nieren, das Blut zu reinigen und Abfallprodukte über den Urin auszuscheiden.

4. Schilddrüsenfunktion

Thyroid Stimulating Hormone (TSH)
Das schilddrüsenstimulierende Hormon (TSH) wird in der Hypophyse im Gehirn produziert. TSH reguliert die Produktion der Hormone T3 und T4 durch die Schilddrüse. Sowohl zu viel als auch zu wenig TSH kann auf Probleme mit der Schilddrüse wie Hyper- oder Hypothyreose hinweisen. Um mehr zu erfahren, werfen Sie einen Blick auf unseren vollständigen Artikel „Was sind normale Schilddrüsenwerte?“.

5. Vitaminspiegel

Dieser Test misst den Vitamin B12-, Vitamin D- und Folsäurespiegel in Ihrem Blut. Anhand des Testergebnisses kann festgestellt werden, ob bei einem der oben genannten Vitamine anormale Werte vorliegen. Dies kann darauf hindeuten, dass Änderungen in der Ernährung oder Nahrungsergänzungsmittel erforderlich sind.

6. Eisen

Ferritin
Ferritin ist ein Protein, das Eisen in Ihrem Körper speichert. Die Menge an Ferritin in Ihrem Blut zeigt die Menge an Eisen in Ihrem Körper an. Ein niedriger Ferritinwert auf eine Anämie hindeuten.

Wie ist der Ablauf?

Bestellen Sie Ihren Test

Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, wird Ihr Testkit innerhalb weniger Tage geliefert (in einer diskreten Verpackung).

Aktivieren und sammeln Sie Ihre Probe

Nach der Online-Aktivierung des Testkits können Sie die Probe innerhalb weniger Minuten entnehmen und an das Labor schicken.

Erhalten Sie Ihr Testergebnis

Ein zertifiziertes Labor analysiert Ihre Probe und leitet sie an unser medizinisches Team weiter, woraufhin Sie das Ergebnis erhalten.

Beliebte Tests

Häufig gestellte Fragen

Prüft dieser Bluttest auch auf Zöliakie oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten?

Nein, dieser Test prüft nicht auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder -allergien. Um einen Homed-IQ Zöliakie-Test zu bestellen, klicken Sie bitte hier.

Kann ich auch Tests für bestimmte Gesundheitsprobleme kaufen?

Ja! Homed-IQ bietet eine Reihe gezielter Gesundheitstests an, die einen tieferen Einblick in bestimmte Gesundheitsprobleme bieten. Klicken Sie hier, um unser vollständiges Testportfolio anzuzeigen.

Kann ich diesen Bluttest zur Vorsorgeuntersuchung in großen Mengen für meine Mitarbeiter bestellen?

Ja! Homed-IQ bietet gerne umfangreiche Testlösungen für Ihre Mitarbeiter an. Wir können maßgeschneiderte Testlösungen für große und kleine Unternehmen anbieten. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten oder Optionen und Preise zu besprechen.

Deckt meine Versicherung einen kompletten Bluttest ab?

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrem Versicherer, ob Hauskrankenuntersuchungen übernommen werden. Bestimmte Versicherungsunternehmen übernehmen allgemeine Gesundheitschecks/Vorsorgeuntersuchungen.

Homed-IQ kann detaillierte Quittungen für von Ihnen bestellte Tests ausstellen, die Sie dann bei Ihrer Versicherung zur Erstattung einreichen können.

Zu unseren Quittungen gehören:

  • Name, E-Mail und Adresse des Käufers
  • Kaufdatum (im Gegensatz zum Servicedatum)
  • Bezahlter Betrag (nach Rabatten oder Werbeaktionen)
Gibt es eine andere Möglichkeit, den Befund zu sammeln, als einen Bluttest zu verwenden?

Dieser Test prüft auf Biomarker, die im Blut vorhanden sind. Dies bedeutet, dass ein Bluttest die einzige Möglichkeit ist, diesen Test durchzuführen. Zum Glück ist nur eine kleine Menge Blut per Fingerstich erforderlich, im Gegensatz zu Tests in der Arztpraxis, die oft eine Blutabnahme aus der Vene erfordern.

Wie erfolgt die Auswertung dieses vollständigen Bluttests?

Nachdem Sie Ihre Blutprobe entnommen haben, legen Sie sie einfach in die Schutzhülle und senden Sie sie mit dem vorfrankierten Versandetikett an eines unserer Partnerlabore. Ihre Probe wird von unserem Labor untersucht und das Testergebnis direkt an Ihr Online-Konto gesendet.

Wie genau funktioniert dieser Gesundheitstest für Zuhause?

Homed-IQ verwendet nur wissenschaftlich validierte Tests mit höchster Genauigkeit. Unsere Tests sind speziell für den Heimgebrauch validiert und haben die gleiche Genauigkeit wie ein in der Arztpraxis durchgeführter Test.

Wie kann ich die Ergebnisse dieses Bluttests verwenden?

Die Ergebnisse dieses Bluttests in Kombination mit Ihrer Antwort auf den Gesundheitsfragebogen können in Gesprächen mit Ihrem Arzt über potenzielle Gesundheitsprobleme verwendet werden, die Sie möglicherweise haben und die weiterer Tests oder Untersuchungen bedürfen. Sie erhalten außerdem einen detaillierten Bericht über die Testergebnisse mit Empfehlungen unseres medizinischen Teams für die nächsten Schritte.

Wie oft sollten Sie einen allgemeinen Gesundheitscheck machen?

Die Meinungen gehen zwar auseinander, aber im Allgemeinen werden Routineuntersuchungen einmal pro Jahr empfohlen, wenn Sie über 50 Jahre alt sind, und einmal alle 3 Jahre, wenn Sie jünger als 50 und bei guter Gesundheit sind. Wenn Sie an einer chronischen Krankheit oder anderen anhaltenden Gesundheitsproblemen leiden, sollten Sie Ihren Arzt häufiger aufsuchen, unabhängig davon, wie alt Sie sind.

Die Früherkennung und Behandlung potenzieller Krankheiten hilft Ihnen, einen gesunden Geist, Körper und die Lebensqualität zu erhalten.

Warum sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen wichtig?

Vorsorgeuntersuchungen können helfen, Gesundheitsrisiken zu erkennen, bevor sie sich zu einer Krankheit entwickeln, oder Gesundheitsprobleme aufdecken, bevor Symptome auftreten. Dies kann die Behandlungs- und Heilungschancen verbessern. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind die Hauptursachen für schlechte Gesundheit und Tod in Westeuropa vermeidbar oder können durch frühzeitiges Eingreifen hinausgezögert werden (Quelle).