Was ist TSH?

Alle HOMED-IQ-Inhalte werden von medizinischen Fachpersonal überprüft

Die Schilddrüse ist eine schmetterlingsförmige Drüse, die sich im Hals befindet. Diese Drüse ist wichtig für die Produktion bestimmter Hormone, die den Stoffwechsel des Körpers steuern. Bei einer Schilddrüsenerkrankung kann die Drüse entweder zu schnell oder zu langsam arbeiten, was sich auf viele verschiedene Körpersysteme auswirken und eine Reihe von unangenehmen Symptomen verursachen kann. Mit dem Schilddrüsen Test von Homed-IQ messen Sie die Menge an TSH und anderen wichtigen Schilddrüsenhormonen in Ihrem Blut, so dass Sie wissen, ob Ihre Schilddrüse richtig funktioniert oder nicht.

Was ist TSH?

TSH steht für Thyreoidea-stimulierendes Hormon und ist ein Hormon, das von der Hirnanhangsdrüse produziert wird. TSH veranlasst die Schilddrüse, Schilddrüsenhormone zu produzieren. Diese Hormone werden dann über den Blutkreislauf in unsere Körperzellen gebracht, um den Stoffwechsel zu regulieren. Schilddrüsenhormone sind wichtig für den Zellstoffwechsel und beeinflussen somit unser gesamtes körperliches und geistiges Wohlbefinden.

Wenn der Schilddrüsenhormonspiegel hoch ist, sinkt die Produktion von TSH, und wenn die Schilddrüsenhormone niedrig sind, steigt die Produktion von TSH.

Was bewirkt das TSH?

TSH regt die Schilddrüse zur Produktion der Schilddrüsenhormone T4 und T3 an. Diese Hormone haben eine wichtige Funktion in Ihrem Körper. So beeinflussen sie beispielsweise den Stoffwechsel von Organen und Zellen. TSH hat auch Auswirkungen auf die Entwicklung, das Wachstum und das Energieniveau. Ein zu hoher TSH-Wert führt zu einer Verlangsamung des körpereigenen Stoffwechsels (Hypothyreose), ein zu niedriger TSH-Wert zu einem zu schnellen Stoffwechsel (Hyperthyreose). Im Allgemeinen wirken sich T4 und T3 auf das Herz, die Muskeln, die Knochen, das Nervensystem, die Eingeweide und den Sauerstoffverbrauch aus:

  • Herzrhythmus
  • Fettverbrennung
  • Eiweißabbau
  • Wachstum der Knochen
  • Entwicklung des Gehirns
  • Absorption von Zuckern
  • Sauerstoffverbrauch

Was ist der Unterschied zwischen TSH und T3/T4?

TSH und T3/T4 beziehen sich zwar auf die Schilddrüsenfunktion, weisen jedoch einige Funktionsunterschiede auf. Die Produktion von TSH findet in der Hypophyse statt, die als hormonproduzierende Drüse im Gehirn fungiert. TSH sorgt für die Produktion der optimalen Menge von T4 und T3. T3 reguliert Ihr Energieniveau und fungiert als Thermostat im Körper. Freies T4 ist ein Hormon, das dafür sorgt, dass die Prozesse im Körper schnell genug ablaufen.

Was sind normale TSH-Werte?

Ein normaler TSH-Wert liegt innerhalb des Referenzbereichs (Wiersinga, Dutch Journal of Medicine, 2003). Dies ist wie folgt:

  • Referenzintervall normaler TSH-Wert: 0,4 – 4,0 mE/l

Wenn ein Schilddrüsentest zeigt, dass der Wert zwischen diesen Zahlen liegt, bedeutet dies, dass Sie einen normalen TSH-Wert haben.

Was bedeutet ein hoher TSH-Wert?

Ein zu hoher TSH-Wert bedeutet, dass die Hirnanhangsdrüse zu viel TSH produziert, was bedeutet, dass zu wenig Schilddrüsenhormone im Körper vorhanden sind. Der medizinische Begriff dafür ist Hypothyreose oder Schilddrüsenunterfunktion.

Was bedeutet ein niedriger TSH-Wert?

Ein niedriger Wert bedeutet, dass die Hypophyse zu wenig TSH produziert, was zu einer Überfunktion der Schilddrüse führt. Der medizinische Begriff dafür ist Hyperthyreose.

Was sind die Ursachen für einen erhöhten TSH-Wert?

Eine wichtige Ursache für erhöhtes TSH oder eine Schilddrüsenunterfunktion ist die Hashimoto-Krankheit. Bei dieser Krankheit ist das Immunsystem verwirrt und greift die Schilddrüse an. Die Schilddrüse produziert dann weniger Hormone und hört schließlich sogar auf zu produzieren. Neben dieser Autoimmunerkrankung gibt es eine Reihe weiterer Ursachen für hohe TSH-Werte:

  • Probleme mit dem Immunsystem
  • Entzündete Schilddrüse nach der Entbindung
  • Schilddrüsenoperationen
  • Bestrahlung des Halses
  • Jodhaltige Arzneimittel
  • Lithiumhaltige Medikamente
  • Behandlung mit Radioaktivem Jod

Die Wahrscheinlichkeit, eine Schilddrüsenunterfunktion zu entwickeln, ist größer, wenn diese Erkrankung in Ihrer Familie vorkommt. Auch nach der Entbindung steigt das Risiko, vor allem im ersten Jahr nach der Geburt. Insgesamt ist die Wahrscheinlichkeit, dass Frauen und ältere Menschen eine Schilddrüsenerkrankung entwickeln, höher.

Was sind die Ursachen für einen niedrigen TSH-Wert?

Ein zu niedriger TSH-Wert führt dazu, dass die Schilddrüse zu schnell arbeitet, und kann verschiedene Ursachen haben. Die bekannteste Ursache ist die Basedowsche Krankheit. Bei dieser Autoimmunerkrankung entwickelt der Körper Antikörper gegen die Schilddrüse. Diese Drüse reagiert darauf, indem sie mehr Hormone produziert. Andere Ursachen sind auch (Isala, 2022):

  • Kropf: Schilddrüse wächst mit zunehmender Produktion von Schilddrüsenhormonen
  • Quervainsche Krankheit: schmerzhafte Entzündung der Schilddrüse (nicht chronisch)
  • Thyreoiditis: nicht schmerzhafte Entzündung der Schilddrüse

Die Symptome eines zu hohen TSH-Wertes

Ein zu hoher TSH-Wert, der eine Schilddrüsenunterfunktion verursacht, kann verschiedene gesundheitliche Folgen haben (Thuisarts, 2019):

  • Schnelles Erkalten
  • Gewichtszunahme
  • Ermüdung
  • Niedrigere Herzfrequenz
  • Verstopfung
  • Haarverlust
  • Blasse Haut (bei schwerer Anämie)
  • Verdickte Augenlider
  • Schwellung der Schilddrüse
  • Stimmänderung
  • Unregelmäßige Periode

Die Symptome eines zu niedrigen TSH-Wertes

Bei einem zu niedrigen TSH-Wert oder einer Schilddrüsenüberfunktion gibt es unterschiedliche Symptome:

  • Herzklopfen
  • Zitternd
  • Schwitzen
  • Angstzustände
  • Ermüdung
  • Darmprobleme
  • Gewichtsverlust
  • Warme Haut
  • Gewölbte Augen
  • Verschwommene Sicht
  • Unregelmäßige Periode
  • Vergrößerte Schilddrüse

Gibt es Krankheiten, die mit dem TSH zusammenhängen?

Es gibt mehrere Krankheiten, die mit TSH in Zusammenhang stehen, wie die Hashimoto-Krankheit, die Basedow-Krankheit, der Kropf, die Quervain-Krankheit und die Schilddrüsenentzündung. (Nederlands Huisartsen Genootschap).

TSH-Tests

Ein TSH-Test mit einem Homed-IQ-Heimtest ist nützlich, wenn Sie wissen möchten, ob Ihre Schilddrüsenwerte normal sind. Mit einem Heimtest können Sie Ihre TSH-Werte messen, ohne einen Arzt aufsuchen zu müssen. Die Blutentnahme ist sehr einfach und erfordert nur einen einfachen Stich in den Finger. Ihre Blutprobe wird dann von einem Arzt analysiert. zertifiziertes Labor. Der Schilddrüsentest gibt nicht nur Aufschluss über den Wert des schilddrüsenstimulierenden Hormons TSH, sondern liefert auch die Werte von FT3 (freies Thyronin) und FT4 (freies Thyroxin).

Was kann ich tun, wenn mein TSH-Wert zu hoch oder zu niedrig ist?

Eine Schilddrüsenüberfunktion kann auf verschiedene Weise behandelt werden. Ihr Hausarzt kann Ihnen Medikamente verschreiben, aber auch eine Operation oder eine Behandlung mit radioaktivem Jod ist möglich. Eine Schilddrüsenunterfunktion kann mit Medikamenten behandelt werden, die Schilddrüsenhormone enthalten. Die Wirkung ist nach einigen Wochen spürbar, wobei die meisten Symptome vollständig verschwinden.

Über den Autor

Lauren Dobischok

Lauren ist Gesundheitswissenschaftlerin und Wissenschaftskommunikatorin die in den Niederlanden lebt. Sie hat einen Forschungs-Master in Gesundheitswissenschaften am Niederländischen Institut für Gesundheitswissenschaften (NIHES) der Erasmus-Universität Rotterdam mit Spezialisierung auf Epidemiologie. Des Weiteren besitzt Sie einen B.Sc. In Gesundheitswissenschaften den Sie an der Simon Fraser University abgeschlossen hat. Mit ihrem Hintergrund im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens ist es ihr Ziel, akkurate wissenschaftliche Inhalte zu erstellen, die leicht zu verstehen sind und es den Menschen ermöglichen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Bei Homed-IQ ist Lauren als Produktentwicklerin und Content Lead tätig und arbeitet eng mit Ärzten und Wissenschaftlern aus dem Bereich Medizintechnik an den neuen Produkten und schriftlichen Mitteilungen von Homed-IQ.

Aufgrund des hohen Postaufkommens während der Feiertage kann es zu Verzögerungen bei der Zustellung Ihres Pakets kommen