What is AST?
Dezember 30, 2022
BlogsMarkers

Was ist AST?

Alle HOMED-IQ-Inhalte werden von medizinischen Fachpersonal überprüft

Aspartat-Aminotransferase (AST) ist ein Enzym, das in der Leber, den Muskeln, dem Herzen und dem Blut vorkommt. Wenn Zellen, die AST enthalten, entzündet oder geschädigt sind, wird AST in das Blut freigesetzt. Das bedeutet, dass ein erhöhter AST-Wert im Blut auf eine Schädigung der Leber oder anderer Organe wie des Herzens oder der Nieren hinweisen kann. Ein AST-Test kann zusammen mit anderen Biomarkern wie ALT und Gamma-GT zur Diagnose von Lebererkrankungen verwendet werden.

Was ist AST?

AST ist ein Enzym, das eine Rolle im Aminosäurestoffwechsel spielt und eine Reaktion zwischen Aspartat und Glutamat katalysiert. AST findet sich in Leber-, Herz-, Gehirn-, Muskel-, Nieren- und Skelettmuskelzellen (Sparling, 2016). Wenn diese Zellen geschädigt sind, wird AST ins Blut abgegeben. AST ist einer der Biomarker, die üblicherweise zur Überprüfung von Lebererkrankungen getestet werden.

Was sind normale AST-Werte?

Die normalen AST-Werte sind bei Männern und Frauen unterschiedlich. Sie sind:

  • Weniger als 35 Einheiten pro Liter (< 35 u/L) bei Frauen
  • Weniger als 50 Einheiten pro Liter (< 50 u/L) bei Männern

Die Normalwerte für AST können von Labor zu Labor leicht variieren. Ein erhöhter AST-Wert bedeutet nicht immer einen Leberschaden – er kann auch durch Sport, Schwangerschaft, Operationen, Verbrennungen oder Drogen- und Alkoholkonsum verursacht werden. (MedlinePlus, 2022).

Symptome eines hohen AST-Wertes

Ein hoher AST-Wert kann durch eine Lebererkrankung verursacht werden. Zu den Symptomen einer Lebererkrankung gehören:

  • Müdigkeit
  • Verminderter Appetit
  • Übelkeit/Erbrechen
  • Dunkel gefärbter Urin
  • Heller Stuhlgang
  • Geblähter Unterleib
  • Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder des Weißen der Augen)
  • Häufiger Juckreiz

Quelle: MedlinePlus, 2022

Wie messen Sie Ihr AST-Niveau?

AST kann durch einen Bluttest gemessen werden. Dies kann in einer Arztpraxis, einem Blutentnahmezentrum oder mit einem Heimtest geschehen.

Was bedeutet das Ergebnis eines AST-Tests?

Die AST wird in der Regel zusammen mit mehreren anderen Biomarkern untersucht, um Leberschäden festzustellen. Erhöhte AST-Werte können auf eine Schädigung der Leber, eine Lebererkrankung oder eine andere Erkrankung wie Herzprobleme oder Pankreatitis hinweisen. Wenn Ihr Testergebnis darauf hinweist, dass Ihr ALT-Wert erhöht ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die mögliche Ursache oder darüber, ob weitere Tests erforderlich sind.

Warum ist es wichtig, AST zu messen?

Ein AST-Test ist in der Regel Teil einer routinemäßigen Blutuntersuchung auf Lebergesundheit. Der AST-Test ist wichtig für die Diagnose und Überwachung von Leberschäden. Möchten Sie Ihren AST-Wert und andere wichtige Biomarker für die Lebergesundheit von zu Hause aus überprüfen? Probieren Sie den Leber- und Nierenfunktionstest von Homed-IQ.

Referenzen

AST-Test. (2022). https://medlineplus.gov/lab-tests/ast-test/

Sparling, D. W. (2016). Ecotoxicology Essentials: Environmental Contaminants and Their Biological Effects on Animals and Plants (1st ed.). Academic Press.

Über den Autor

Lauren Dobischok

Lauren ist Gesundheitswissenschaftlerin und Wissenschaftskommunikatorin die in den Niederlanden lebt. Sie hat einen Forschungs-Master in Gesundheitswissenschaften am Niederländischen Institut für Gesundheitswissenschaften (NIHES) der Erasmus-Universität Rotterdam mit Spezialisierung auf Epidemiologie. Des Weiteren besitzt Sie einen B.Sc. In Gesundheitswissenschaften den Sie an der Simon Fraser University abgeschlossen hat. Mit ihrem Hintergrund im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens ist es ihr Ziel, akkurate wissenschaftliche Inhalte zu erstellen, die leicht zu verstehen sind und es den Menschen ermöglichen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Bei Homed-IQ ist Lauren als Produktentwicklerin und Content Lead tätig und arbeitet eng mit Ärzten und Wissenschaftlern aus dem Bereich Medizintechnik an den neuen Produkten und schriftlichen Mitteilungen von Homed-IQ.